Amazake - süsser fermentierter Reisbrei von mimi ferments

amazake 200g

Normaler Preis €7,90
Stückpreis €39,50 pro kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

natürlich fermentiert, ungefiltert, lebendig, glutenfrei, vegan, handgefertigt in Berlin

Unser Bio Amazake hat die Konsistenz von Milchreis und wird durch eine eintägige Fermentation von gekochtem Reis, Koji Reis und etwas Wasser hergestellt. Die Fermentation mit Koji Reis entlockt eine natürliche Süße, die reich an Oligosacchariden, Antioxidanten, B-Vitaminen und Enzymen ist und daher in Japan als Gesundheitselixier geschätzt wird. Unser Amazake wird ohne Hefe angesetzt und ist dadurch alkoholfrei. Selbstverständlich enthält er keine zugesetzten Süßungsmittel oder Aromen.

Verwendung

Traditionell wird Amazake warm genossen und leicht mit Wasser verdünnt. Es kann durch Zugabe von Ingwer, Lavendelblüten oder Minze verfeinert werden. Im Sommer wird es mit Tonic Water und Eiswürfeln zu einem erfrischenden Getränk. Dieser cremige Reisbrei eignet sich auch als Basis für selbstgemachte Eiscremes und Smoothies sowie als Topping für Joghurt und Müsli. Zusätzlich dient er als hochwertiges veganes Süßungsmittel in Süßspeisen. Mit etwas Salz kannst du Amazake außerdem verwenden, um Gemüse einzulegen und authentische Tsukemono zuzubereiten. Darüber hinaus findet Amazake Anwendung in Seifen, Peelings und Cremes, um deine Schönheitsroutine zu bereichern.

Nach dem Öffnen solltest du das Produkt innerhalb von 2 Wochen verbrauchen.

Falls dir unser Amazake schmeckt, probier auch gerne unser Yuzu Amazake und unser Bergamotte Amazake.

Hintergrund

Amazake ist ein fermentiertes Getränk mit einer natürlichen Süße, das ohne die Zugabe von Zucker entsteht. Dieses traditionelle japanische Getränk wird aus Reis und Wasser hergestellt, die einen Tag lang zusammen mit Koji Reis fermentiert werden. Während des Fermentationsprozesses werden die im Reis vorhandenen Proteine und Stärke von den aktiven Enzymen im Koji Reis gespalten. Dies führt zur Bildung verschiedener Zucker, essentieller Aminosäuren und zur Abspaltung von Wasser.

Amazake auf Koji Basis ist alkoholfrei, weshalb es von Menschen jeden Alters, einschließlich Babys, älteren Menschen und solchen, die keinen Alkohol vertragen, bedenkenlos getrunken werden kann. Die in Amazake enthaltenen aktiven Enzyme tragen dazu bei, Proteine in Aminosäuren und Stärke in Glukose zu spalten, was nicht nur einen einzigartigen Geschmack (Umami) erzeugt, sondern auch die Verdauung optimal fördert.

Die Geschichte von Amazake reicht über tausend Jahre zurück und findet Erwähnung in einem der ältesten Geschichtsbücher Japans, dem "Nihonshoki" (日本書紀). Dort wurde es als süßer Sake für Gottheiten zelebriert. Während der Edo-Zeit (1603-1868) erfreute sich Amazake als beliebtes energetisierendes Getränk des Volkes großer Beliebtheit. In den heißen Sommermonaten wurde es günstig auf den Straßen Japans verkauft. Dieser nahrhafte, fermentierte Reisbrei stärkte den Geist und half dabei, die Körperfunktionen während der strengen Hitzemonate aufrechtzuerhalten. Heutzutage ist Amazake immer noch ein fester Bestandteil der japanischen fermentierten Esskultur und wird das ganze Jahr über genossen.

Zutaten

Reis* 89% (Piemont), Quellwasser (Hameln-Pyrmont), A. oryzae

*Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau

DE-ÖKO-070 (Bio-Kontrollstelle)

Mehr über unsere Rohstoffe erfährst du hier.